Waldkircher Faustballer im Einsatz

Am vergangenen Wochenende waren verschiedene Spieler des TSV Waldkirch an Turnieren im Einsatz. So konnte am Samstag das Turnier in Kaltbrunn erfolgreich gestaltet werden und die Waldkircher erspielten sich den Turniersieg.

Auch war eine Delegation am Wedding Cup in Berlin am Start. Beim Weltgrössten Faustballturnier mit über 250 Mannschaft starteten die Fürstenländer in der Kat. offen in welcher unter 32 Teams der 8 Rang herausschaute.

Am Sonntag war ein Mix aus Spieler um Severin Holzer am Turnier in Elgg im Einsatz. Dort resultierte ein Platz im Mittelfeld.

Am kommenden Freitag 27.04.2018 steht bereits der erste Ernstkampf auf dem Programm.

In der Vorrunde zum Schweizer Cup spielen die Waldkircher auf der heimischen Bünt um 19:15 Uhr gegen das Team aus Bettwiesen.

Der TSV Waldkirch würde sich freuen dabei einige Zuschauer begrüssen zu dürfen.

Turniersieger in Kaltbrunn

Mentale Vorbereitung am Turnier in Berlin